WEIHNACHTSSPEZIAL ­čÄä­čÄů­čĆ╝

Kekse mit marmelade

ÔśůÔśůÔśůÔśůÔśů l "Diese Kekse erinnern mich an meine Kindheit, tolles Rezept! Alle haben sie geliebt. Ich habe einige mit Karamell gemacht, ein Genuss!"


In Erwartung der Weihnachtssnacks hier mein Rezept f├╝r Herrasv├Ąen pikkuleiv├Ąt, finnische Kekse mit einer F├╝llung aus Erdbeer- oder Himbeermarmelade.

Da ich eine Himbeerliebhaberin bin, wird mein Rezept mit Himbeeren sein, aber Sie k├Ânnen die Kekse mit allem f├╝llen, was Sie m├Âchten: Aufstrich, Karamell, etc.

Informationen zum Rezept f├╝r mit Konfit├╝re gef├╝llte Kekse

20 Kekse mit F├╝llung

Anzahl der Kekse

10 Minuten

Zubereitungszeit

1 Stunde

Ruhezeit

7 Minuten

Backzeit

Zutaten f├╝r die Zubereitung von mit Marmelade gef├╝llten Keksen

  • butter

    200g

    Butter

  • oeuf

    1

    Ei

  • farine

    450g

    Mehl

  • sucre

    150g

    wei├čer Zucker

  • confiture

    250g

    Himbeerkonfit├╝re

  • levure

    1 P├Ąckchen

    Backpulver

  • vanille

    1 P├Ąckchen

    Vanillezucker

  • sucre

    Puderzucker

    zum Verzieren

Zubereitungsschritte f├╝r mit Konfit├╝re gef├╝llte Kekse


Schritt 1: Schlagen Sie die Butter und den Zucker schaumig.

Schmelzen Sie die Butter im Wasserbad oder in der Mikrowelle.

Sobald sie geschmolzen ist, mischen Sie sie mit dem wei├čen Zucker und dem Vanillezucker. Verr├╝hren Sie die Masse mit einem Schneebesen, bis sie schaumig ist.

Geben Sie dann das Ei zu der Butter-Zucker-Mischung. Mit dem Schneebesen verquirlen.

Zutaten f├╝r das Rezept

Schritt 2: Trockene Zutaten

Vermischen Sie das Mehl und das Backpulver miteinander.

Geben Sie anschlie├čend nach und nach das Mehl zur Butter- + Zuckermischung.

R├╝hren Sie zun├Ąchst mit dem Schneebesen, dann mit dem Spatel und schlie├člich mit der Hand. So k├Ânnen Sie den Teig besser kneten.

Hinzuf├╝gen des Mehls zur Mischung

Schritt 3: Ruhen lassen

Lassen Sie den Teig 1 Stunde im K├╝hlschrank ruhen.

Kneten des Teigs mit der Hand

Schritt 4: Ausrollen des Teigs

Heizen Sie zun├Ąchst Ihren Ofen auf 200┬░ C auf.

Wenn der Teig gut geruht hat, rollen Sie ihn mit einem Nudelholz aus.

Rollen Sie den Teig auf eine Dicke von 3 bis 4 Millimetern aus.

Denken Sie daran, den Teig auf einem Backpapier oder einer gut bemehlten Arbeitsfl├Ąche auszurollen. Sonst k├Ânnen Sie den Teig nicht abziehen!

Teig mit dem Nudelholz ausrollen

Schritt 5: Formen Sie 6 cm gro├če Kreise

Formen Sie mit einem runden Ausstecher 40 Kreise von 6 cm.

Dann machen Sie auf der H├Ąlfte von ihnen mit einem kleinen Ausstecher eine ├ľffnung. Ich pers├Ânlich habe einen kleinen Stern von 3 cm gew├Ąhlt, aber machen Sie, was Sie wollen!

Sie k├Ânnen das Loch in der Mitte oder an der Seite machen!

Ausstecher

Schritt 6: Backen

Backen Sie Ihre Kekse bei 200┬░ im hei├čen Ofen 7 Minuten lang.

Wenn Ihre Kekse aus dem Ofen kommen, sollten sie leicht gef├Ąrbt und in der Mitte noch weich sein.

Lassen Sie sie anschlie├čend auf einem Gitter abk├╝hlen.

aus dem Ofen nehmen

Schritt 7: Garnierung

Sobald die Kekse kalt sind, nehmen Sie einen Keks ohne Loch darin und bestreichen Sie ihn mit Marmelade. Seien Sie gro├čz├╝gig, Ihre Kekse werden besser schmecken!

Legen Sie anschlie├čend einen Keks mit dem Loch darauf.

Zum Schluss bestreuen Sie die Kekse mit etwas Puderzucker. Fertig!

Kekse mit Marmeladenf├╝llung
kuksa-poudre-chocolat

Genie├čen Sie diese k├Âstlichen finnischen Kekse mit einem hei├čen Getr├Ąnk aus einer finnischen Tasse ­čŽî.

Tassen ansehen

Einige Meinungen zu diesem Rezept

5 von 5 Sternen

"Das sind mit Abstand die besten Kekse f├╝r mich (und auch f├╝r meine Familie)!"

Nicolas

5 von 5 Sternen

"Vielen Dank f├╝r dieses tolle Rezept f├╝r Marmeladenkekse. Ich habe bereits mehrere mit Himbeer- und Erdbeerkonfit├╝re gebacken. Sie schmecken einfach k├Âstlich und sind hier sehr gefragt ­čÖé".

Maude

5 von 5 Sternen

"Ausgezeichnetes Rezept, das je nach Konfit├╝re leicht angepasst werden kann. Zitronenschale in den Teig, Zitronenkonfit├╝re darauf - wunderbar!".

Benjamin

5 von 5 Sternen

"Einfach g├Âttlich so schnell zubereitet, ich backe sie zum zweiten Mal und ich denke ein drittes und viertes Mal, vielen Dank f├╝r das gute Rezept"

Anne

Teilen Sie dieses Rezept auf sozialen Netzwerken ­čĄę.

M├Âchten Sie Ihre Rezepte von Holzgeschirr genie├čen?

Entdecken Sie jetzt unsere Holzprodukte direkt aus Finnland! ­čŽî

kuksa service boisson caf├ę arbre vapeur main